Heute möchten wir euch die neueste Investment Story von zwei unserer aaia-Mitglieder Philipp Kinsky und Josef Kogler präsentieren, die in das Startup Audvice aus Salzburg investiert haben.

Philipp Kinsky ist Rechtsanwalt und Gründer der Herbst Kinsky Rechtsanwälte GmbH sowie des firmeneigenen Inkubators hkincube. Seit rund 8 Jahren investiert er als Business Angel (direkt oder über die KK Incube Invest Management GmbH) in Startups in der DACH-Region. Josef Kogler ist ehemaliger CEO von Russmedia CEE und Experte für Classified-Business-Modelle.

Das Startup Audvice ist ein audiobasiertes Lern- und Kollaborations-SaaS für Unternehmen. Es befähigt jeden in einem Team, Wissen, Erkenntnisse und Updates viel intelligenter zu verwalten. Mit Audvice bauen ihre Kunden ihre eigene Audio-Wissensdatenbank auf, die es ermöglicht, weniger Zeit in Meetings zu verbringen, schnellere Onboardings durchzuführen, kontinuierliches Lernen zu erleichtern und bessere Kundenbeziehungen aufzubauen.

Die dritte Investorin in dieser Investitionsrunde ist Heike Thele, deren Investition vom Female Investor Network des aaia-Partners primeCROWD unterstützt wurde.

Mehr zu Audvice